Schlagwort «Jugendbuch»

HörbuchRezension zu Ravna – Die Tote in den Nachtbergen – von Elisabeth Herrmann – Band 2 –

Der Treck der Rentiere zu den Sommerweiden ist ein alljährliches Ritual, zu dem alle Samen der Renzüchterfamilie zusammenkommen. Auch für Ravna Persen, Studentin der Polizeihochschule in Oslo, ein Pflichttermin. Als Ravna sich bei der Suche nach vermissten Rentieren verletzt, kommt ihr eine Fremde zur Hilfe. Am nächsten Morgen will Ravna sich nach ihrer Helferin erkundigen, …

HörbuchRezension zu Keeper of the Lost Cities – Der Verrat – von Shannon Messenger – Band 4 –

Sophie Foster ist auf der Flucht, aber sie ist nicht allein. Ihre engsten Freunde sind bei ihr. Gemeinsam haben sie sich Black Swan angeschlossen. Sie wissen nicht, ob die Geheimorganisation vertrauenswürdig ist, doch nur so können sie mehr über Sophies Herkunft herausfinden. Allerdings gibt es Elfen, die das mit allen Mitteln verhindern wollen. Ein Wettlauf …

Rezension zu Sisters of the Sword – Wie zwei Schneiden einer Klinge – von Tricia Levenseller – Band 1 –

Ein Student der Magie, eine heiße Herzensbrecherin, ein verwirrend gut aussehender Söldner und eine weltfremde Schmiedin auf der Flucht vor einer mörderischen Kriegstreiberin Die 18-jährige Ziva ist berühmt für ihre Kunst, Klingen und Waffen zu schmieden, denen eine ungeheure Magie innewohnt. Doch Ziva leidet unter Panikattacken, sodass sie den Verkauf ihrer 16-jährigen Schwester Temra überlässt. …

Rezension zu Stadt der Elfen – Berührt – von Pippa DaCosta

Ein geheimnisvoller Fae, eine wagemutige Heldin und ein faszinierend-gefährliches London »Seht ihr sie an, berührt sie nicht. Berührt ihr sie, fühlt ja nichts. Fühlt ihr etwas, lasst es nicht Liebe sein. Niemals.« Als Alina zum ersten Mal Londons heißesten Fae-Superstar berührt, verletzt sie nicht nur das erste Gesetz, das die Menschen vor den Elfen schützt, …