Kategorie: Zeilengold Verlag

Rezension zu DAS SPIEL DES DUNKLEN PRINZEN von NEY SCEATCHER

Rezension zu DAS SPIEL DES DUNKLEN PRINZEN von NEY SCEATCHER

Klappentext 

 

Willkommen beim Albtraumschach.
Kannst du deine schlimmsten Ängste besiegen? Nein? Dann fürchte um dein Leben.

Als Taija durch einen Spiegel in eine schneebedeckte Welt stürzt, hält sie das für einen bösen Traum. Schon bald stellt sich heraus, dass jenes Märchen, von dem ihre Tante immer erzählt hat, nicht nur ein Mythos ist. Das Mädchen befindet sich mitten in der seltsamen Welt der weißen Königin und des dunklen Prinzen, in der sich alles um ein grausames Spiel dreht. Nur, wer das Albtraumschach gewinnt, darf zurück in seine eigene Welt. Wer scheitert, verliert sich in seinem Albtraum – für immer!
©Zeilengold Verlag

 

Continue reading „Rezension zu DAS SPIEL DES DUNKLEN PRINZEN von NEY SCEATCHER“

Rezension zu ALS DAS LEBEN MICH AUFGAB von NEY SCEATCHER

Rezension zu ALS DAS LEBEN MICH AUFGAB von NEY SCEATCHER

Klappentext

 

Als das Leben mich aufgab, war ich 16 Jahre alt und trug keine Schuhe…

Keine Ahnung, wie ich gestorben bin oder wie ich heiße, aber ich nenne mich Mai – ja, richtig, wie der Monat. Im Jenseits wollten sie mich nicht haben. Zu viele unerledigte Dinge, haben sie gesagt. Darum stehe ich jetzt hier mit einer Handvoll Briefe an Menschen, an die ich mich nicht mehr erinnern kann. Doch möchte ich das überhaupt? Möchte ich meine Vergangenheit wiedererwecken? Wissen, wer ich war, wen ich liebte und wie ich starb? Eigentlich nicht und doch wird diese Reise mir im Tod mehr über das Leben lehren, als es das Leben selbst je gekonnt hat.

Continue reading „Rezension zu ALS DAS LEBEN MICH AUFGAB von NEY SCEATCHER“

Rezension zu DER DA VINCI FLUCH von KATHARINA SOMMER

Rezension zu DER DA VINCI FLUCH von KATHARINA SOMMER

Klappentext 

„Menschen jagen Hexen – Hexen jagen die Zeit…“

Eine Welt voller Magie, eine Welt ohne die berühmte Mona-Lisa.

Als Carrie ihre magischen Kräfte verliert, muss sie auf eine französische Privatschule wechseln. Ab sofort bestimmen nicht mehr Zaubersprüche, sondern Zicken und Hausaufgaben ihren Alltag. Auch Francis, Sahneschnittchen Nummer eins, macht ihr das Leben alles andere als einfach. Doch als er erfährt, wer ihre Vorfahren sind, verwandelt sich sein Hass in verdächtig intensives Interesse.
Ist sie bereit ihm zu helfen? Vor allem wenn dabei eine Möglichkeit für sie herausspringt, ihre alten Kräfte wiederzuerlangen? Eine magische Reise in die Vergangenheit beginnt…

Continue reading „Rezension zu DER DA VINCI FLUCH von KATHARINA SOMMER“