Kategorie: Dystopie

Rezension zu Phönix – Der Widerstand – von Michael Peinkofer

Klappentext Seit der Flucht aus ihrem Dorf sind mehrere Monate vergangen. Callista und ihr Bruder Jona leben jetzt in einem Lager des Widerstands in den Bergen und trainieren ihre mentalen Fähigkeiten. Callistas Beziehung zu dem jungen Widerstandskämpfer Hal verfestigt sich, aber noch kann sie ihren Freund Lukan nicht vergessen – nicht ahnend, dass dieser noch…

Von Julia 15. März 2019 0

Rezension zu Gender Game von Bella Forrest

Klappentext Ein giftiger Fluss trennt die Welt, in der die neunzehnjährige Violet Bates lebt, nach Geschlechtern. Im Osten herrschen die Frauen, im Westen die Männer. Willkommen in den Ländern Matrus und Patrus. Seit ihr geliebter kleiner Bruder verschwunden ist, wird Violets Leben von einer Wut kontrolliert, die sie zu unterdrücken versucht. Sie war bereits eine…

Von Julia 26. Februar 2019 0

Rezension zu Iron Flowers – Die Kriegerinnen – von Tracy Banghart

Klappentext Sie haben alles verloren. Doch sie kämpfen weiter. Denn das Schicksal aller Frauen und Mädchen liegt allein in ihrer Hand. Die Schwestern Serina und Nomi sind Gefangene: Nomi in der Gewalt eines brutalen Regenten, der alle Frauen unterdrückt. Serina auf einer Gefängnisinsel, auf die sie verschleppt wurde. Um in dem brutalen Regime zu überleben,…

Von Julia 9. Februar 2019 1

Rezension zu Jaguarkrieger von Christine Ziegler

Klappentext Der große Krieg liegt mehr als 20 Jahre zu­rück. Berlin ist weitgehend zerstört und atomar verseucht – bis auf das Areal von Sektor 1, das den Reichen vorbehalten ist. Der 16-jährige Will schlägt sich als illegaler Computerspieler durch. Als „Rückläufer“ – genoptimiert und aussortiert, da er den Vorstellungen seiner Eltern nicht entsprochen hat –…

Von Julia 22. Januar 2019 0

Broken Wide – Gefährliche Freiheit (Buch #6) von Susan Kaye Quinn

Klappentext Er wollte nichts mehr als Frieden; Doch die Hoffnung darauf schwindet immer weiter… Sein halbes Leben lang hat Zeph verheimlicht, was er wirklich ist. Er verbarg seine Jackingkräfte vor gefährlichen Männern und lief sogar von zu Hause fort, um all die zu beschützen, die er liebt. Und jetzt, wo sein Leben endlich wieder zusammenwächst…

Von Stephanie Teitge 13. Oktober 2018 0