HörbuchRezension zu Keeper of the Lost Cities – Der Verrat – von Shannon Messenger – Band 4 –

Sophie Foster ist auf der Flucht, aber sie ist nicht allein. Ihre engsten Freunde sind bei ihr. Gemeinsam haben sie sich Black Swan angeschlossen. Sie wissen nicht, ob die Geheimorganisation vertrauenswürdig ist, doch nur so können sie mehr über Sophies Herkunft herausfinden. Allerdings gibt es Elfen, die das mit allen Mitteln verhindern wollen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt – und könnte nicht nur für Sophie tödlich enden…

Meine Meinung

Endlich der vierte Teil dieser so tollen Reihe, ich höre immer direkt weiter, sobald das neue Hörbuch raus kommt.

Sophie und ihre Freunde sind verbannt. Black Swan hilft ihnen und gibt ihnen Unterschlupf und beginnt die Aus- und Weiterbildung ihrer Fähigkeiten. Gerade in Bezug auf Sophie und Fitz gibt es da einige Neuigkeiten.
Die Krankheit unter den Gnomen schreitet fort, und Sophie ist sich sicher, dass Neverseen hinter der Seuche steckt. Doch sie hat keine Beweise und noch schlimmer, sie wissen nicht, ob es eine Heilung gibt. Sophie und ihre Freunde gehen ein großes Risiko ein, um an eine Heilung zu gelangen. Ob sie das gemeinsam schaffen können?

Dieser vierte Teil war wieder herausragend. Sophie und ihre Freunde verlassen ihr gewohntes Umfeld und tun was sie können, um Black Swan zu helfen. Werden sie zu Beginn noch belächelt, so bindet Black Swan sie im Laufe der Geschichte immer weiter ein. Die Freunde wachsen heran und natürlich wachsen einige von ihnen auch über sich hinaus. Es werden einige Geheimnisse gelüftet, einige sind tiefgreifend und das stellt die Freundschaft der Gefährten auf die Probe. Vor allem Keefe hat es auch in diesem vierten Teil nicht leicht.

Das Ende hat mich ein wenig traurig zurück gelassen. Einerseits, freue ich mich über die Neuigkeiten und bin gespannt, wohin es im fünften Teil geht. Andererseits, war ich über eine Erkenntnisse wirklich traurig. Es ändert sich gerade einfach alles, da gibt es immer ein weinendes und ein lachendes Auge.

Die Handlung ist sehr rasant. Wo es in den ersten Teilen immer noch Längen und Erklärungen gab, gibt es jetzt Action und Gefahren. Die Charaktere entwickeln sich und jeder Einzelne kann endlich seine Stärken zeigen. Wir finden neue Freunde, einige Identitäten werden überraschend aufgedeckt und leider gibt es auch neue Feinde. Doch gemeinsam können Sophie und ihre Freunde alles schaffen, oder?

Fazit

Für mich wieder eine tolle Fortsetzung. Ich bin etwas traurig am Ende, aber ich habe die Hoffnung, dass die Autorin mich bald wieder glücklich macht. Der nächste Band erscheint als Hörbuch im August 2022.

Von mir bekommen Sophie und ihre Freunde 5 von 5 Salatköpfen.

Buchinfos
Keeper of the Lost Cities – Band 4 –
Der Verrat
AutorIn: Shannon Messenger
gelesen von David Nathan
18 Std. 46 Min. Spieldauer
Erschienen am 25.04.2022
Hörbuch aus dem HörbuchHamburg Verlag

*Hier gehts direkt zum Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.