HörbuchRezension zu Keeper of the Lost Cities – Der Aufbruch – Band 1

Ein episches Abenteuer beginnt…

Die zwölfjährige Sophie fühlt sich fremd in ihrer urbanen Welt. Dass sie Gedanken lesen kann, hält sie geheim. Bis ihr der smarte Junge Fitz begegnet und Sophie die Wahrheit über sich erfährt: Sie gehört dem Volk der Elfen an und ihre Heimat liegt in einer verborgenen Welt. Doch warum wurde sie in einer Menschenfamilie versteckt? Und warum begegnen manche Elfen dem Mädchen mit Argwohn und sogar Groll?

Keeper of the Lost Cities – Band 1 –
Der Aufbruch
Reihe
geschrieben von Shannon Messenger
übersetzt von Doris Attwood
gesprochen von David Nathan
Spieldauer: 14 Std. 10 Min.
Silberfisch Verlag

Meine Meinung

Als ich diese Reihe in der Vorschau entdeckt hatte, war es direkt klar, dass ich sie lesen bzw. hören möchte. Bei dem Sprecher David Nathan konnte ich nicht widerstehen und habe das Hörbuch direkt vorbestellt. Und ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe es zu keiner Sekunde bereut.

Schon in den ersten Kapiteln war klar, dass der Auftakt zur Keeper of the Lost Cities Reihe, für mich ein Highlight sein würde. Aber ihr wollt da sicher ein paar mehr Details.

Sophie Foster ist 12 Jahre alt und kann, nach einem Unfall, Gedanken lesen, doch so richtig glücklich ist sie damit nicht. Sie fühlt sich verflucht, schließlich kann sie sich niemandem anvertrauen, wer würde ihr das schon glauben?! Ein Ausflug mit ihrer Schulklasse verändert alles. Denn plötzlich trifft sie auf Fitz, und der bringt ihr Leben ganz schön durcheinander. Sophie erfährt, dass sie kein Mensch ist, sondern eine Elfe. Sie muss sich von ihrer geliebten Menschenfamilie trennen und in die Elfenwelt ziehen. Als wäre das noch nicht genug muss sie auf eine besondere Schule für Elfen. Zu Beginn ist Sophie sicher, dass sie auch hier wieder eine Außenseiterin sein wird. Doch trotz ihrer mittelmäßichen schulischen Leistungen hat sie nun neue Freunde, die ihr zur Seite stehen. Doch es gibt auch in der Elfenwelt Gefahren und die sind Sophie sehr nah.

Vom ersten Moment an war mir Sophie so sympathisch und je mehr man von der Geschichte zu hören bekommt, desto mehr wächst einem Sophie ans Herz. Sie ist so unheimlich mutig, loyal und vor allem so stark. Sie muss so schwere Entscheidungen treffen und als Zuhörer waren manche Momente für mich ebenso schwer, ich habe kleine Tränchen vergossen. Doch zum Glück wird es auch spannend und Sophie bekommt so unheimlich tolle Charaktere an die Seite gestellt für ihr ersten Abenteuer. Es gibt auch so viele unheimlich schöne und freudige Momente, dass man als Zuhörer wirklich ebenso viele Gefühle durchlebt wie Sophie.

Die Welt die Shannon Messenger erschaffen hat ist atemberaubend geworden. Natürlich ist in der Welt der Elfen alles anders und völlig neu für Sophie und auch den Hörer. Ich verspreche, die Autorin hat wirklich zauberhafte Wesen und Orte erschaffen. Vor meinem inneren Auge spielte sich ein farbenfroher Film ab während ich das Hörbuch gehört habe. Ich wollte diese Orte und vor allem Sophie nicht mehr verlassen.

Der Sprecher David Nathan leistet wirklich unheimlich gute Arbeit. Man merkt sofort, was ein erfahrener Sprecher aus einer Geschichte herausholen kann. Wie viel Leben er den Charakteren einhauchen kann ist wirklich bemerkenswert. Hier hätte man wirklich keinen besseren Sprecher finden können.

Diese Reihe umfasst auf Englisch mittlerweile acht Bände, der neunte ist für das kommende Jahr 2022 geplant. Ich bin unheimlich froh, dass bereits alle acht Bände vom arsEdition Verlag geplant sind. Ich habe den zweiten Teil bereits wieder als Hörbuch vorbestellt. Alle Bücher erscheinen in einem zweimonatigen Rythmus, so kann man wirklich ohne lange Wartezeit wieder in die Geschichte einsteigen. Besser geht es doch gar nicht oder?

Fazit

Für mich ist der Auftakt dieser Reihe ein absolutes Highlight. Ich mochte die Charaktere, das Setting und auch die Wendungen. Ich komme aus dem Schwärmen definitiv nicht mehr raus und freue mich unheimlich auf den zweiten Teil, der bereits Ende Oktober erscheint. Für alle, die fantastische Geschichten mit tollen Charakteren lieben auf jeden Fall ein Muss!

Von mir bekommt der Auftakt 5 von 5 Salatköpfen.

Die Keeper of Lost Cities Reihe:
1. Der Aufbruch
2. Das Exil ET 25.10.2021
3. Das Feuer ET 30.11.2021
4. Der Verrat ET 25.02.2022
5. Das Tor ET 29.04.2022
6. Die Flut ET 30.06.2022
7. Der Angriff ET 30.08.2022
8. Das Vermächtnis ET 25.10.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.