[WERBUNG]BLOGTOUR zu WÜNSCH DIR WAS von KIRSTEN STORM – TAG 3 – CUPIDITAS

 

Herzlich Willkommen zur Blogtour zu

Wünsch dir Was von Kirsten Storm. 

Heute dreht sich alles um die Welt Cupiditas. Lasst Euch entführen…

Gestern konntet Ihr bei Yvonne von Nicht noch ein Buchblog schon die Charaktere ein wenig beschnuppern. Morgen geht es bei Ann-Sophie von Reading is like taking a journey mit einem Protagonisteninterview weiter. Aber heute schauen wir uns mal Cupiditas näher an.

Der Palast

Cupiditas ist eine Welt, deren Evolution schon seit tausenden Jahren fortbesteht, basierend auf einer uralten, starken Magie, wie sie nirgendwo im Gefüge der Welten ihresgleichen findet. Im Inneren dieser Welt fließen starke Ströme gewaltiger Energie-Massen: Pure magische Essenz. Sie wirkt sich auf die gesamte Umwelt aus. An den Knotenpunkten, wo diese Ströme sich kreuzen, ist die Magie derart stark, dass sie ungeheure Auswirkungen hat. Das Land Noriat verfügt über drei solcher Knotenpunkte und ist daher eines der mächtigsten Reiche von Cupiditas. In eben diesem Land wird eifrig nach einer neuen Misaya gesucht, der Priesterin der Wünsche, der Frau, die das Glück, das Wohl und die Hoffnung ihres Volkes in ihrer Person vereinigt.
Die Nachbarländer Bélat und Tantresh werden derzeit hart abgegrenzt, da es immer wieder feindliche Übergriffe gibt, trotzdem können vielerlei zwielichtige Machenschaften nicht verhindert werden. Es sind schwere Zeiten für Noriat.

Der Satrane

Viele der Länder in Cupiditas greifen auf ein bewährtes Regierungssystem zurück, das auf Wünschen und ebenjener alles beherrschenden Magie basiert. Sie bauen ihr Machtsystem auf einer einzigen Person auf, die Misaya oder Mintao (männliche, seltenere Variante) genannt wird. Es ist ein komplexes, aus Zaubern gewobenes Geflecht, das jedem Reich, das es nutzt viele unschätzbare Vorteile schenkt.
Dennoch gibt es Reiche, die dieses System ablehnen, obgleich die Bevölkerung darunter leidet. Ihre Beweggründe werden von den allseits hochgeachteten Gelehrten der Neun als primitiv und antiquiert abgetan.

 

Grenzland nach Belat

 

Es gibt zahlreiche Rassen, die Cupiditas bevölkern. Am häufigsten vertreten sind die Dhal, äußerlich den Menschen gleich, selbst was ihre Lebenserwartung betrifft. Die Dhal haben jedoch die Fähigkeit, Magie zu nutzen. Je nach Begabung können sie es zu wahren Meistern als Zauberer und Zauberinnen bringen. Die meisten können Magie spüren und leiten und somit die Wunderwerke, die jene wenigen Talentierten zu erschaffen vermögen, zur Anwendung bringen. Eine kleine Zahl der Dhal vermag allerdings keine Magie zu kanalisieren, was ihnen oft Mitleid entgegen bringt.

Der Gandris See

Die Elben sind hingegen ein langlebiges Volk, das zwar keine Magie anwenden kann, aber über große Kraft, Ausdauer und nicht zuletzt über eine besondere Anmut verfügt.

Flucht entlang des Sendbaches

 

Die Tumendi sind grobschlächtig in ihrer Gestalt, groß und rau, wie das gebirgige Reich, dem sie entstammen. Es gibt fast ausschließlich männliche Tumendi, die durch ihre Kraft und ihr Kampfgeschick auffallen. Auch ihr Ehrgefühl ist unantastbar. Nie würden sie sich als Söldner verdingen. Die einzigen Posten, die sie annehmen, sind Wächterpositionen in den Palästen. Sie leben weit länger als Elben und die meisten verbringen ihr ganzes Leben als Einzelgänger. Nur wenigen ist es vergönnt, eine Partnerin zu finden, mit der sie den Rest ihres Lebens zusammen bleiben. Eine weibliche Tumendi, die von fremdartiger aber unvergesslich eindrucksvoller Gestalt sein soll, hat schon seit tausend Jahren niemand man mehr zu Gesicht bekommen, doch es besteht kein Zweifel daran, dass es sie gibt.

 

Tiefer Druyden Wald

 

Die Nis`jan sind von besonders auffälliger Gestalt und fast so häufig anzutreffen wie die Dahl. Sie tragen ein einzelnes Horn auf der Stirn und ihr Unterleib mündet ihn Ziegenbeinen. Sie haben im Gegensatz zu den meisten anderen Geschöpfen von Cupiditas keinerlei Verbindung zu den magischen Strömungen dieser Welt.

Und damit Ihr Euch Cupiditas noch ein wenig besser vorstellen könnt hat die Autorin eine Karte gemalt. Ich was sofort hin und weg und möchte Euch dieses Meisterwerk auch nicht vorenthalten.

 

 

Hoffentlich habt Ihr jetzt so richtig Lust das Buch zu lesen. Das würde sich anbieten, denn wir haben ein tolles Gewinnspiel für Euch.

 

Gewinnspiel

 

 

Wie hüpft ihr in den Lostopf?

Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf. Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!!

Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an (Susanne) senden (Bücher aus dem Feenbrunnen)

Mail: Firebird800@web.de
Betreff: Blogtour ,,Wünsch dir Was“

Aber nun zu der Gewinnspielfrage!

 

Könntet Ihr Euch vorstellen, eine Reise durch Cupiditas zu unternehmen?

 

Blogtour Fahrplan

Damit Ihr auch keine Station verpasst, bekommt Ihr hier den kompletten Tourplan:

Fr. 04. Mai 2018 Buchvorstellung + Leserstimmen Verena v. Books und Cats

Sa. 05. Mai 2018 Charakter Vorstellung Yvonne v. Nicht noch ein Buchblog

So. 06. Mai 2018 Einblicke in die Welt Cupiditas Julia v. Büchersalat

Mo. 07. Mai 2018 Protagonisten Interview Ann-Sophie v. Reading is like taking a journey

Di. 08. Mai 2018 Info News von Cupiditas Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen

Mi. 09. Mai 2018 Die Frage nach Glück und Unglück einer Glückschimäre Teja von Gwynny’s Lesezauber

Do. 10. Mai 2018 Das Fischnetz und seine Kommunikationswege Bianca v. Bibilotta

Fr. 11. Mai 2018 Buchvorstellung Band 2 Leserstimmen Corinna von Corinna’s World of Books

Sa. 12. Mai 2018 Info News aus dem Palast Astrid von Letannas Bücherblog

So. 13. Mai 2018 Autoren Interview + Ausblick auf Band 3 Katharina von booksline

Mo. 14. Mai 2018 Gewinner Bekanntgabe bei Bücher aus dem Feenbrunnen

___________________________________________________

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
  • Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
  • Das Gewinnspiel läuft vom 04.Mai 2018 – 13. Mai 2018 um 23:59 Uhr
  • Jeder Teilnehmer der auf allen Blogs der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 8 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
  • Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 14. Mai 2018 bei Bücher aus dem Feenbrunnen im Laufe des Tages.

14 thoughts on “[WERBUNG]BLOGTOUR zu WÜNSCH DIR WAS von KIRSTEN STORM – TAG 3 – CUPIDITAS

  1. Ganz klar Ja,
    Es wäre bestimmt mega spannend und aufregend durch eine Fremde und magische Welt zu reisen und die unterschiedlichsten Wesen kennen zu lernen, denn wann hat man ganz ehrlich die Gelegenheit einen Nisjan zu begegnen.

    Lg Qianru Chen

  2. Ich wäre auf jeden Fall sofort dabei!!! Die Bilder sind einfach traumhaft! Ich komme gar nicht mehr aus dem Schwärmen raus

  3. Hallo und guten Tag,

    Verreisen ist immer gut, denn es erweitertet den Horizon und deshalb würde ich mich auf eine Reise in dieses Land sicherlich machen.

    LG..Karin..

  4. Natürlich! Was ist schöner als eine Geschichte eines Buches die wie hier so fantastisch ist,mal wirklich erleben und erkunden zu können?! 🙂
    LG Jenny

  5. Vielen Dank für den tollen Beitrag.
    Ich würde sogar sehr gerne mal Cupiditas näher kennenlernen und alle Ecken dort bereisen.
    Diese magische Welt ist bestimmt fantastisch und würde das Dasein in unserer Welt bestimmt etwas angstfreier gestalten.
    In unserer Welt muss man sich über soviel Dinge Gedanken und Sorgen machen….da ist Cupiditas doch eine 100%ige Veränderung.

    Ich bin bei Facebook auch unter Bianca Schweizer zu finden

  6. Hallo,

    danke für deinen interessanten Beitrag.

    Ich wäre Feuer und Flamme und sofort dabei diese Reise zu machen. 😀
    Ich stelle es mir fantastisch vor Cupididas zu erkunden.

    Liebe Grüße
    Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.