Monat: Dezember 2015

Gewinnerbekanntgabe – Teil 3

Und erneut dürfen wir einigen glücklichen Gewinnern gratulieren. Seid Ihr dabei?



Türchen Nummer 14
Roh Vegan

hoerspielsammlung


Herzlichen Glückwunsch!


Türchen Nummer 16
Walled City

Martina Suhr

Türchen Nummer 17
Vegan  Backen Backbuch

Sahnepop

Türchen Nummer 18
Goodies Verlosung

Gewinner 1
Marina Bündgens

Gewinner 2
Slaterin





Wir gratulieren Euch allen. Alle Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Sollte einer von Euch keine Nachricht bekommen haben meldet Euch doch bitte bei uns unter info@buechersalat.de. 



Rezension zu „Gefühlsbeben“ von Carrie Price

Autorin: Carrie Price
Verlag: Knaur
Erscheinungstermin: 26.11.2015
Seiten: 258
Genre: Liebe/Drama












Autor/in


Carrie Price lebt vermutlich in NY und schreibt vermutlich auf ihrem Laptop im Starbucks am Times Square ihre Blogbeiträge. Sie trinkt vermutlich Crazy Candy Choca Mocha decaf extra large mit doppelt Schaum und liebt ihre Marc Jacobs Tasche vermutlich wie ein Haustier. Sie schaut gerne Serien auf DVD und ist vermutlich verliebt in Joe Bennett aus Lipstick Jungle. 
Wie schade, dass sie vermutlich nur das Pseudonym der Autorin Adriana Popescu ist.
Mehr über Oceanside auch bei Facebook: 
https://www.facebook.com/MakeItCountFanpage
Quelle: Amazon

Klappentext


Lynn Chase hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit dem malerischen Städtchen Oceanside. Schlagfertig und unnahbar gibt sie sich am renommierten Kensington College im Zentrum von Boston und versteckt ihr empfindsames Herz hinter einer Fassade aus Sarkasmus und Mutproben. Ihr neues Leben wird überschattet von den Dämonen ihrer Vergangenheit. Der einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gutaussehende Jared Parker, der so gar nicht in ihr Einzelgänger-Dasein passen will. Allein sein Erscheinen lässt Herzen höherschlagen und beflügelt so manche Fantasie. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wenn das wahr ist, warum berührt sie sein Blick dann bis tief in ihre Seele? Und wieso wird Lynn das Gefühl nicht los, dass er ihr etwas verschweigt? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen? 
Quelle: Amazon

Meine Meinung


Meinen herzlichsten Dank an den Verlag für das Buch.

Mit “Gefühlsbeben” von Carrie Price starten wir in die zweite Runde der Make-It-Count-Reihe und damit geht es für uns Leser wieder zurück nach Oceanside.

Das Cover passt perfekt zum ersten Band. 
Und obwohl man die Bände unabhängig voneinander lesen kann, sehen sie super nebeneinander im Regal aus.

Dieses mal lernen wir Lynn Chase und Jared Parker genauer kennen.
Lynn studiert am Kensington College in Boston, weit weg von Ihrem Heimatort Oceanside. Mit ihrer Heimat verbindet sie nur noch die Vergangenheit. Und diese möchte sie einfach nur weit hinter sich lassen.
Ihr bester Freund Simon ist tot. Und Lynn gibt sich die Schuld dafür. Lynn lassen die Geschehnisse einfach nicht los und so findet sie sich wieder einmal auf einem Gleis wieder. Und hier tritt Jared das erste mal auf den Plan. Er rettet sie in letzter Minute und erntet dafür nur Kälte und Distanz von Lynn. Aber auch er hat sein Päckchen zu tragen von dem Lynn nichts weiß. Egal wo Lynn ist, Jared ist da. Beide wollen Gefühle nicht zu lassen, doch dann wäre dies ja auch kein Liebesroman oder? 

Der Schreibstil ist wie im ersten Band sehr angenehm und flüssig. Was ich generell an Liebesgeschichten nervig finde ist, dass es immer nur Schwarz oder Weiß gibt. Liebe ist nicht perfekt. Die Kerle müssen nicht immer sonnengbräunt und durchtrainiert sein. Andere Details müssen auch nicht immer überdurchschnittlich groß sein. 😉 Wie wäre es mal mit einem ganz normalen Typen? Dasselbe gilt für die Frauen. 

Im Großen und Ganzen hat mir auch der zweite Band ganz gut gefallen. Wer aber auf tiefgehende Gespräche oder ein Buch mit mehr Handlung baut ist hier falsch. Für Zwischendurch ist es allerdings perfekt.

Fazit


“Gefühlsbeben” ist eine gute, unterhaltsame Geschichte, für zwischendurch. Ich freue ich mich auf die nächsten Bände, die ich sicherlich auch gerne lesen werde.

Bewertung:


Cover:  5/6

Inhalt:  4/6

Grundidee  4/6

Umsetzung  4/6

Protagonisten:  5/6


Gesamtpunktzahl: 22 Punkte von 30 Punkten

Zur Info:
Die Make it Count-Reihe im Überblick:

1. Gefühlsgewitter ‚ Ally Taylor (01.10.2015)
2. Gefühlsbeben ‚ Carrie Price (01.12.2015)
3. Dreisam ‚ Ally Taylor (02.02.2016)
4. Sommersturm ‚ Carrie Price (01.04.2016)

Es weihnachtet sehr…

Es ist schon wieder soweit,
das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen, 
und auch wenn mal wieder von Schnee weit und breit nichts zu sehen ist, Weihnachten hat begonnen. 


Wir wünschen Euch und Euren Lieben, eine wundervolle und besinnliche Weihnachtszeit. 


Wir hoffen, dass Ihr alle gut durch die Weihnachtstage kommt, dass Ihr wundervolle Präsente erhaltet, mögen sie auch noch so klein sein, und vor allem, dass Ihr eine wundervolle Zeit habt. Auch ohne Schnee. 

Genießt die Ruhe es dauert wieder ein ganzes Jahr, bis es wieder so ruhig wird. 😉 




Stephi und Julia




Türchen Nummer 19 – Lesen für den guten Zweck

Gerade zur Weihnachtszeit steigt bei den meisten Menschen das Bedürfnis anderen zu helfen. Dieses Jahr geht das mit einigen Ebooks, ganz schnell mit einem Klick. Zwei dieser Ebooks wollen wir Euch heute vorstellen: 


Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt von 16 Autorinnen und Autoren, die sich vorgenommen haben, Euch in Weihnachtsstimmung zu versetzen. 


Wer längeren Wartezeiten, kalten Winterabenden und dem alljährlichen Weihnachtsstress entfliehen will, hat mit unserer Weihnachtsanthologie genau das Richtige gefunden. 


Unter dem Thema „Schneekugel“ haben wir Euch 16 bunt zusammengewürfelte Kurzgeschichten und Gedichte gezaubert, die zu bereits veröffentlichten Romanen gehören und mit bereits bekannten Protagonisten spielen. Hier bietet sich Euch die ultimative Gelegenheit, unseren Schreibstil kennenzulernen, ein wenig in unsere bereits verfassten Geschichten hineinzuschnuppern und verschiedenste Genres anzulesen. Für die treuen Fans unter Euch bietet sich mit dieser Kurzgeschichtensammlung die Chance, mit Euren liebgewonnenen Charakteren Weihnachten zu feiern. Hier lernt ihr die Protagonisten und ihre Geschichten von einer neuen Seite kennen. Es sind keine Leseproben, sondern ganz neue und eigenständige Geschichten. 
Alle Einnahmen gehen zu 100% an die Bärenherz Stiftung in Wiesbaden

Quelle: Amazon

Ihr könnt das Ebook mit einem Klick bei Eurem Lieblingsanbieter ergattern. Es kostet 3.99 und der Erlös geht zu 100 % an eine gute Sache!


2. Weihnachtszauber: Anthologie von Christina Stöger u. a. 


12 Autoren zeigen, wie ihre Romanfiguren das Fest der Liebe erleben und bieten so einen unvergleichlichen Blick auf fantastische Welten, prickelnde Begegnungen und tiefe Abgründe. In jeder Geschichte ist der besondere Zauber von Weihnachten zu spüren. 

Mit dem Kauf dieser Anthologie zaubern Sie nicht nur ein Lächeln in das Gesicht des Lesers, sondern tragen dazu bei, dass Kinder ihren eigenen Weihnachtszauber erleben dürfen. Beschenken Sie sich selbst oder Ihre Lieben mit „Weihnachtszauber“ und helfen dabei, Gutes zu tun. 

Sämtliche an der Anthologie beteiligte Personen (Autoren, Lektor, Cover-Designer etc.) verzichten auf ihr Honorar, damit der Erlös zu 100% dem Kinderhospiz zu Gute kommt. 

Mitwirkende Autoren: 
Christina Stöger 
Rose Care 
Ramona Beck 
Agnes M. Holdborg 
Margarethe Alb 
Noah Fitz
M.C. Steinweg 
Mikki Patrick 
Susan B. Hunt 
Christiane Bößel 
Lewis Black 

und mit einer Bonus-Kindergeschichte Marion von Vlahovits

Eine Weihnachts-Anthologie zugunsten des Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V.

Quelle: Amazon

Das Ebook ist für 2.99 Euro zu haben und auch hier geht der gesamte Erlös an eine gute Sache. 



Wir finden, dass es manchmal ganz leicht ist etwas Gutes zu tun und hoffen, dass wir noch einige animieren können zum Kauf dieser Ebooks. 




Türchen Nummer 18 – Goodies Verlosung

Heute haben wir mal wieder etwas feines für Euch, eine klitzekleine Goodies Verlosung von der lieben Greta Milán. Vielen Dank an dieser Stelle an die Autorin für die Goodies!


Ihr kennt die Autorin und ihre Bücher noch nicht? Dann gibts hier einen Einblick: 



Über die Autorin

Greta Milán wurde 1982 in Thüringen geboren und lebt heute mit ihrer Familie bei Frankfurt am Main. 
Seit ihrem erfolgreichen Debüt mit „Julis Schmetterling“ ist das Schreiben zu einem festen Bestandteil ihres Alltags geworden. Mit „Jeanes Geheimnis“ und „Elenas Schmetterling“ erscheinen im Januar 2015 und März 2016 weitere Bücher der Autorin in Zusammenarbeit mit dem Verlag AmazonPublishing.


Unter dem Pseudonym Isabelle Voltaire veröffentlicht die Autorin außerdem humorvolle New-Adult-Romane. 


Neue Bücher sind schon geplant.

Quelle: Autorenseite

Die Internetseite der Autorin ist wahnsinnig toll geworden, hier lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch *HIER. Dort findet Ihr auf jeden Fall etwas für Eure Wunschlisten *kicher

Julia liest übrigens Julis Schmetterling ganz bald, das hat sie nämlich von der lieben Stephi geschenkt bekommen 😉 

Was Ihr gewinnen könnt?

Eines von 4 Goodie Paketen, die annährend wie auf dem Bild zusammen gestellt sind.


Was Ihr tun müsst um zu gewinnen? 


1. Folgt unserem Blog. 

Gerne auch bei Facebook: 

2. Schenkt doch der lieben Autorin ein Like. 

3. Schreibt uns einen Kommentar in dem ihr folgende Frage beantwortet: 

Kennt Ihr schon eines der Bücher der Autorin? 
Wenn ja welches und wie hat es Euch gefallen? 



Das Gewinnspiel beginnt am 18.12.2015 und ist am 21.12.2015 um 18.00 Uhr beendet. Schaut bitte, dass wir Euch im Gewinnfall auch erreichen können. 


Das Kleingedruckte, in diesem Fall groß: 


TEILNAHME AB 18 JAHREN.

GEWINNER WERDEN PER MAIL BENACHRICHTIGT.
KEINE BARAUSZAHLUNG DES GEWINNS.
KEIN ERSATZ BEIM VERLUST AUF DEM POSTWEG.
DER RECHTSWEG IST AUSGESCHLOSSEN.
PERSÖNLICHE DATEN WERDEN NUR FÜR DAS GEWINNSPIEL VERWENDET.
GEWINN NUR MÖGLICH MIT POSTANSCHRIFT IN DEUTSCHLAND



Wir drücken Euch die Daumen. Viel Glück!!!